Liebe Vespisti!

Im Namen des RC Scootermania möchte ich mich herzlich bei allen Teilnehmern und Gästen für ihren Besuch der 7th Austrian Vespa Rally bei uns in Weiz bedanken.

Ein herzliches Dankeschön auch an die Stadtgemeinde Weiz, dem Team vom Stadtmarketing Weiz, den Organen des Vespa Club Austria und des Vespa World Club, sowie an alle Sponsoren für ihre tolle Unterstützung.

 Zuletzt ein riesiges Dankeschön an die Mitglieder des RC Scootermania und an alle freiwilligen Helfer und Helferinnen für ihre tolle Arbeit!

Die Ergebnisse wurden bereits auf austrianvesparally.at veröffentlicht. Weitere Medienberichte zur Vespa Rally sind in der Weizer Woche, der Kleinen Zeitung und auf mipiace.at nachzulesen.

Ganz besonders freut uns das gute Ergebnis jener Weizer Vespisti, die zum ersten Mal an einer Vespa Rally teilgenommen haben. Gerhard Kreimer schaffte es mit seiner Vespa GL auf den ersten Platz in der 10“ Wertung, was ihm eine begehrte goldene Vespa eingebrachte. Monika Fleck steuerte ihre Vespa PX200 souverän auf den 2. Platz in der Damenwertung  und gemeinsam mit Thomas Sager auf seiner Vespa Sprint landeten sie mit dem Team Weiz 1, mit nur einem Punkt Rückstand, auf Platz zwei in der Teamwertung. – Wir gratulieren!

Aufgrund mehrerer Nachfragen:

Zum Nachfahren die Samstagstrecke von Weiz nach Kogelhof und von Kogelhof zurück nach Weiz sowie die Sonntagstrecke von Weiz über den Kulm zur Feistritzklamm und von der Feistritzklamm zurück nach Weiz.

Das am Freitagabend verkostete Mulbratl kam vom Breislerhof aus Leska und der Wein war ein Sauvignon Blanc vom Leitner aus Schattauberg.

Ein Dankeschön an alle die uns ihre Fotos zu Verfügung gestellt haben, unter diesem Link könnt ihr sie in Originalgröße herunterladen und es wäre super, wenn ihr eure tollen Fotos dort hochladen würdet.